Startseite | Das Unternehmen | Leistungen | Maschinen | Referenzen | Downloads | Kontakt

 

Lehrstellenangebot

 

Zum 03.09.2018 suchen wir zur Verstärkung unseres Teams  

eine/n Auszubildende/n zum/zur Metallbauer/in.


Du hast gerne die Wahl und interessierst dich für moderne Technik? Dann ist Metallbauer/-in vielleicht das Richtige für dich. Beim Herstellen, Prüfen, Instandsetzen und Montieren steht heute der Einsatz modernster Technik immer mehr im Vordergrund. Auch deswegen starten immer öfter junge Frauen ihre Zukunft bei den Metallbauern. Egal, ob es um Treppen, Geländer, Gitter, geschweißte Stahlkonstruktionen oder kunstvolle Metall-Arbeiten geht: Zahlreiche technische Innovationen machen mittlerweile die pure Muskelkraft unnötig und sorgen dafür, dass verstärkt Köpfchen gefragt ist.


Ausbildungsinhalte: 

  • Berufsausbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Betriebliche, technische und kundenorientierte Kommunikation
  • Planen und Steuern von Arbeitsabläufen; Kontrollieren und Beurteilen der Arbeitsergebnisse
  • Qualitätsmanagement
  • Prüfen und Messen
  • Fügen
  • manuelles Spanen und Umformen
  • maschinelles Bearbeiten
  • Instandhalten und Warten von Betriebsmitteln
  • Schweißen, thermisches Trennen
  • manuelles und maschinelles Umformen von Blechen und Profilen
  • Elektrotechnik
  • Behandeln und Schützen von Oberflächen
  • Transportieren von Bauteilen und Baugruppen
  • Demontieren und Montieren von Bauteilen und Baugruppen


Schwerpunkt & Fachrichtung: 

  • Montieren & Prüfen von hydraulischen, pneumatischen und elektrotechnischen Bauteilen
  • Einrichten von Arbeitsplätzen an Baustellen
  • Herstellen von Metall- oder Stahlbaukonstruktionen
  • Herstellen und Befestigen von Bauteilen und Bauelementen an Bauwerken
  • Montieren und Demontieren von Metallbau- oder Stahlbaukonstruktionen
  • Montieren, Prüfen und Einstellen von Systemen
  • Instandhalten von Konstruktionen des Metall- oder Stahlbaus


Ihr Profil: 

  • gerne mit Metall und Stahl umgehen
  • gute Noten in Mathe und Physik haben
  • technisches Verständnis haben
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen besitzen
  • kontaktfreudig sein
  • handwerklich geschickt sein
  • viel Fingerspitzengefühl haben
  • sich gut konzentrieren können


Ausbildungsdauer:
3 ,5 Jahre (42 Monate), ggf. Verkürzen

Gesellenprüfung:

Teil 1:
Während der Berufsausbildung ist Teil 1 der Gesellenprüfung durchzuführen. Sie soll vor dem Ende des zweiten Ausbildungsjahres stattfinden.

Teil 2:
Die Ausbildung schließt mit der Gesellenprüfung ab.

Gewünschte Art der Kontaktaufnahme:

schriftlich mit Lebenslauf, Zeugnisse, Praktika

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Vorab wäre ein Ferienpraktikum wünschenswert.


Kontakt:

Metallbau Wittenberg GmbH & Co KG
Herr Jörg Wittenberg
Borkenstraße 15e
17358 Torgelow